Mobile Sicherheit

MADE IN GERMANY – HAUTNAH! Schulungen von SKS, ABUS und Busch + Müller

Tradition trifft Innovation – die bekannten Zubehörhersteller ABUS, Busch + Müller und SKS Germany laden Sie zu einer ganz besonderen Veranstaltungsreihe ein. Die räumliche Nähe der Unternehmen ermöglicht Ihnen den einmaligen Blick hinter die Kulissen der traditionsreichen Unternehmen.

Unter dem Motto Made in Germany – hautnah! wird Ihnen ein tiefer Einblick in die Produktion und Produkte geboten. Sie erleben hautnah, wie die Premium-Produkte der drei Hersteller in Deutschland entwickelt, produziert und versendet werden. Darüber hinaus werden die Historie, Hintergründe und Highlights von ABUS, Busch + Müller und SKS Germany präsentiert.

Ablaufplan:

  • Tag 1 (SKS):
    11.00 – 18.00 Uhr Betriebsbesichtigung + Schulung
    Gemeinsames Abendessen
  • Tag 2 (Busch + Müller):
    08.45 – 16.30 Uhr Betriebsbesichtigung + Schulung
    Gemeinsames Abendessen
  • Tag 3 (ABUS):
    09.00 – 15.45 Uhr Betriebsbesichtigung + Schulung
  • Dauer DAUER:
    1. Tag: SKS
    2. Tag: Busch + Müller
    3. Tag: ABUS
  • Kosten Kosten:
    Teilnahme und Verpflegung sind kostenlos. Beteiligung an den Übernachtungskosten im Hotel à 50 € / Nacht. Es sind zwei Hotelübernachtungen mit Kostenbeteiligung von 50€ pro Nacht/Zimmer notwendig.

Termine & Orte:

02. -04.11.2020 - 3 Standorte
Sundern | Meinerzhagen | Rehe
- abgesagt

26. -28.01.2021 - 3 Standorte
Sundern | Meinerzhagen | Rehe
zur Anmeldung

23. -25.02.2021 - 3 Standorte
Sundern | Meinerzhagen | Rehe
zur Anmeldung

Inhalte im Bereich Akademie Mobile Sicherheit