© shutterstock - igorstevanovic

Digitalisierung im Handwerk

Grundlagen der Digitalisierung kennen lernen. Was es bedeutet und was nicht.

  • Als Teilnehmer erhalten Sie die konkrete Anleitung, um einen digitalen Fahrplan zu entwickeln. Ferner bekommt man relevante Informationen, um diesen Fahrplan mit „Bordmitteln“ den Anforderungen und Ressourcen des eigenen Unternehmens entsprechend umzusetzen.
  • Die Moderation, das Konzept und die Durchführung des Workshops sind auf die digitale Realität von Handwerksunternehmen zugeschnitten.
  • Damit der Workshop den gewollt „intensiven“ Charakter entwickelt, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
  • Durch den intensiven Dialog mit „Gleichgesinnten“ entsteht ein Wissens- und Erfahrungsaustausch, der die Lust der Teilnehmer auf digitale Veränderung erhöht.
  • Dauer DAUER:
    1. Tag: 9.00 bis 17:00 Uhr
  • Kosten Kosten:
    539 € pro Person

Termine & Orte:

10.09.2020, 09:00 - 17:00 Uhr - ABUS | Wetter
ABUS Wetter | Schulungsort FCC: Nielandstraße 33, 58300 Wetter
zur Anmeldung

Inhalte im Bereich Akademie Mechanische Sicherheit Fachhandel